Keramik-Events

Mini-Workshop: Töpfern im Team

Wer in das Töpfern hinein schnuppern will und wenig Zeit hat, kann gern mit Freunden, Familie oder Kollegen einen Mini-Workshop buchen.

So läuft der Mini-Workshop Töpfern

  1. Aufbauen und Anmalen: Im Mini-Workshop formen wir Schalen, Schüsseln oder Teller aus Gipsformen ab oder bauen kleine Gefäße oder Figuren per Hand auf. Auch können wir kleine Anhänger für Geschenke oder den Weihnachtsbaum ausstechen. Mit verschiedenen Engobe-Farben, einer dünnflüssigen Tonfarbe, können wir die getöpferte Keramik dann noch anmalen.
  2. Brennen und Glasieren: Nachdem Eure getöpferten Stücke im Schrühbrand waren, folgt der Glasurbrand. Hierfür tauche ich für Euch die Stücke in transparente Glasur, damit sie dicht werden und die Keramik in Spülmaschine, Backofen und Haushalt eingesetzt werden kann.
  3. Abholen: Etwa ein bis zwei Wochen nach dem ersten Termin kann die Keramik abgeholt werden. Oft reicht es aus, wenn ein Kollege aus dem Team vorbeikommt. Wir verpacken die Keramik sicher. Alternativ klappt es auch, dass alle Teilnehmer zu einem festen Termin vorbeikommen für die Abholung. In der Weihnachtszeit lohnt sich danach noch der Besuch des Weihnachtsmarkts in der Kulturbrauerei (2 Minuten zu Fuß).

Kosten:

  • Pauschale Teilnahmegebühr für die Gruppe: 220 Euro für bis zu 6 Personen
  • Pauschale Materialgeld für die Gruppe: 75 Euro. Darin enthalten sind Ton, Glasuren sowie der Schrühbrand und Glasurbrand.
  • 2 Stunden kreatives Arbeiten mit Ton in der Gruppe 
  • Jede weitere Person: 35 Euro Teilnahmegebühr und 15 Euro Materialgeld

Individueller Töpferworkshop für 4 bis 6 Personen

Ihr wollt mit Freunden und Kollegen zu einem Wunschtermin etwas Kreatives machen? Dann bucht Euch gern einen Gruppenworkshop bei Mikku Keramik. Anmelden: Einfach E-Mail an mich senden mit ein bis zwei Terminwünschen. 

So läuft der Workshop

1. Termin: Formen, Drehen, Aufbauen: 3 Stunden

2. Termin: Glasieren, 2 Stunden (ca. 1-2 Wochen nach dem ersten Termin)

Kosten:

  • Pauschale Teilnahmegebühr für die Gruppe: 450 Euro (4 bis 6 Personen) 
  • Pauschale Materialgeld für die Gruppe: 120 Euro (4 bis 6 Personen) 
  • Kreatives Arbeiten mit Ton in der Gruppe

  • 3 Stunden Töpfern mit vier bis sechs Teilnehmern

  • 2 Stunden Glasieren an einem Wunschtermin (ca. ein bis zwei Wochen später)

  • Der Kurs inklusive ist Materialgeld für bis zu 2 Kilo pro Person. Darin enthalten sind Ton, Glasuren sowie der Schrühbrand und Glasurbrand. 

Jede weitere Person: 70 Euro Teilnahmegebühr und 20 Euro Materialgeld. 

Junggesellenabschied feiern und töpfern

Warum nicht zum Junggesellenabschied ein paar Stunden kreativ sein? Wir können zum Beispiel zusammen für die Braut eine große Schüssel töpfern und diese bemalen. Dazu kann jeder noch ein paar kleinere Stücke fertigen. Inklusive Sekt zum Anstoßen 😉 Termine können individuell vereinbart werden.

Kosten:

  • Pauschale Teilnahmegebühr für die Gruppe: 220 Euro (4 bis 6 Personen) 
  • Pauschale Materialgeld für die Gruppe: 75 Euro (4 bis 6 Personen) 
  • 2 Stunden kreatives Arbeiten mit Ton in der Gruppe 

  • Der Kurs inklusive ist Materialgeld für bis zu 1 Kilo pro Person.
    Darin enthalten sind Ton, Glasuren sowie der Schrühbrand und Glasurbrand. 

  • Jede weitere Person: 35 Euro Teilnahmegebühr und 15 Euro Materialgeld.

Falls Ihr Sekt, Bier und Wein mitbringen wollt – es gibt einen Kühlschrank und REWE ist 3 Minuten zu Fuß entfernt. Cocktails und Drinks gibt es direkt in der Bar „Kapitalist“ nebenan. Wir können auch vorab organisieren, ob Ihr ein kleines Catering wollt.

Kindergeburtstag in der Keramik Werkstatt

Katzen, Frösche, Rosen, Engel: Zum Kindergeburtstag können kleine Künstler in zwei Stunden so ziemlich viel bauen und damm mit Engobe bemalen. Ideal für eine Gruppe von fünf bis sechs Kindern, die von zwei bis drei Erwachsenen begleitet werden. Der Termin ist in der Regel am Nachmittag, gern auch am Wochenende.

Preis: 280 Euro für die Kindergeburtstags-Gruppe

  • Kindergeburtstag: Kreatives Arbeiten mit Ton für 5 bis 6 Kinder
  • 2 Stunden Töpfern inklusive Anmalen mit Engobe
  • pädagogische Anleitung
  • Vorbereitung/Nachbereitung: Schrühbrand, Glasurbrand
  • inklusive sind Softdrinks, Süßigkeiten
  • inklusive Material (Ton, Glasur, Brand)

Die erwachsenen Begleitpersonen sind im Preis inklusive und dürfen gern auch mit den Sprösslingen eine Kleinigkeit töpfern.

X