Töpfern Brennservice
27 Dez

Brennservice

Brennservice für Deine Keramik: Bitte gib einfach ein paar Tage vorher Bescheid. Der Brennservice klappt innerhalb von ein bis zwei Wochen. Ihr könnt in einem Nabertherm N50 Ofen brennen und in einem Rohde Ecotop 43 L. Du bringst deine Keramik vorbei, wir geben Bescheid, wenn Sie fertig gebrannt ist.

Jeden Dienstag kannst du deine Keramik zwischen 18 und 20 Uhr vorbeibringen oder abholen. Bitte vorab einen Termin ausmachen, damit wir Corona-gerecht nicht zu viele Kontakte haben (18/18:30/19/19:30/20 Uhr).

Diese Kosten kommen auf dich zu: 

Kosten pro Kilo Ton Schrühbrand (900 Grad): 5 Euro

Kosten pro Kilo Ton Glasurbrand bei 1.040 Grad: 7 Euro

Kosten pro Kilo Ton Glasurbrand (1.180 bzw. 1.200 Grad): 9 Euro

Kosten kompletter Ofen (Rohde) Schrühbrand: 30 Euro

Kosten kompletter Ofen (Nabertherm) Niedrig-Glasurbrand: 40 Euro

Kosten kompletter Ofen (Nabertherm) Hoch-Glasurbrand: 45 Euro

Alle Preise sind inklusive Mehrwertsteuer (19 %).

So bezahlst du deinen Brand

1.) Barzahlung beim Abgeben für jeden Brand

2.) Paypal-Zahlung beim Angeben an: hallo@mikku.de 

Ich habe leider keine EC-Karten-Bezahlmöglichkeiten vor Ort.

Hinweis für Glasuren & Ergebnisse

Wenn Ihr eigene Glasuren verwendet, können wir leider keine Garantie dafür übernehmen, dass der Brand einwandfreie Ergebnisse erzielt. Warum? Ich habe nicht den Überblick über alle Anbieter, Mischungen und Auftragtechniken – also alles, was ihr zuhause eigenständig pinselt, tunkt, experimentiert. Wenn Keramik dann mit vielleicht zu dick aufgetragener Glasur läuft, nicht ausschmilzt oder fleckig wird, liegt das weniger am Ofenbrand 😉 Beim Kauf der Glasuren solltet ihr auf denn Brennbereich achten (1020 bis 1080 Grad = Niedrigbrand; 1.130 bis 1.200 Grad = Hochbrand). Die Brennofen heizen auf 1.200 Grad hoch, mehr ist leider durch die Stromversorgung im Haus nicht drinnen. Ich kann euch selbstverständlich ein paar Tipps geben, welche Glasuren ihr kaufen und verwenden könnt.

So findest du die Werkstatt

Mikku Keramik ist Teil der Unikat Manufaktur, im Souterrain der Oderberger Straße 3. Du klingelst direkt an der Haustür (nicht die kleine Holztür) bei Albertoni, Sindirian, Krupic und Tettenborn. Dann geht es vorbei an den Briefkästen direkt in den Keller hinter, nicht in den Garten.

 

 

 

 

 

 

X